Kostenlos anmelden

Sofort Aufträge einsehen, losfahren & direkt Geld verdienen:

Schnell Geld verdienen mit Fahrzeugüberführungen in Rheinland-Pfalz

ONLOGIST ist bereits seit vielen Jahren in der KFZ-Überführung in und um Rheinland-Pfalz tätig. Für Sie bedeutet dies, Autos überführen, schnell Geld verdienen und dabei auf einen verlässlichen Partner setzen.

Kostenlose & einfache Registrierung

Durchschnittlich über 35.000 Aufträge pro Monat über ONLOGIST

Regional, Bundesweit oder Quer durch Europa

Über die ONLOGIST-App jederzeit und von überall Aufträge annehmen

Bezahlung innerhalb von 24 Stunden möglich

Die Smart Solution für

Europaweite

Fahrzeugüberführungen

Was Dienstleister über ONLOGIST.com sagen:

Fahrzeugüberführung in und um Rheinland-Pfalz

Doch gehen wir einmal auf Begriffe der Fahrzeugüberführung ein. Bei der Fahrzeugüberführung, welche in der Fachsprache auch Eigenachsüberführung genannt wird, spricht man vom Auto Überführen, welches auf der eigenen Achse des Fahrzeugs erfolgt. Bei dieser Art von Autotransport wird kein Transporter genutzt.
Um schnell Geld zu verdienen, fahren Sie die Fahrzeuge einfach von A nach B – regional, bundes- und europaweit.

Die meisten Fahraufträge über ONLOGIST sind innerhalb Deutschlands. In einigen Fällen fallen auch Aufträge in den Nachbarländern Deutschlands wie zum Beispiel Schweiz, Österreich, Niederlande, Dänemark, Spanien, Italien etc. an.
Alle Transporte werden mit einer eigenen Transporthaftpflichtversicherung in Kooperation mit der ERGO angeboten. Diese Transporthaftpflichtversicherung schützt Sie im Falle eines Unfalls mit Personen- und bzw. oder Sachschaden. Wenn Sie die Versicherung über unsere Plattform nicht nutzen möchten, können Sie selbstverständlich auch Ihre eigene Versicherung nutzen, jedoch ist eine Transporthaftpflichtversicherung im Sinne Ihrer Sicherheit Pflicht.

Auftraggeber einer Fahrzeugüberführung sind in der Regel Autohäuser, Autovermietungen, Flottenkunden und Autohändler.

So erfolgt ein Autotransport:

1. Der Fahrer kommt pünktlich zu dem vereinbarten Übergabeort.

2. Der Fahrer kann sich mit dem Transportauftrag ausweisen und einen gültigen Führerschein vorzeigen.

3. Es wird ein Protokoll über vorhandene Schäden erstellt und von beiden Parteien unterschrieben.

4. Nach dem Überführen des Autos gehen Sie mit dem Auftraggeber das Protokoll und etwaige Schäden durch. Ihre Ausgaben für Kraftstoff, Autowäsche, Öl, Maut- und Parkplatzgebühren, etc. werden Online über das Abrechnungssystem abgerechnet und entsprechend ausgezahlt. Ihr Geld erhalten Sie kostenfrei innerhalb von 30 Tagen. Wenn Sie Ihr Geld noch schneller bekommen möchten, können Sie bei Bedarf auch eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden veranlassen.

Weitere Punkte für eine erfolgreiche Registrierung auf ONLOGIST.com sind ein angemeldetes Gewerbe, ein gültiger Führerschein sowie ein sauberes polizeiliches Führungszeugnis. Dies ist wichtig und wird vom Auftraggeber gewünscht, da teilweise teure Premiumfahrzeuge überführt werden.

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich gerne direkt bei uns und wir werden Ihnen schnellstmöglich Antworten.