Kostenlos anmelden

Sofort Aufträge einsehen, losfahren & direkt Geld verdienen:

Schnell Geld verdienen mit Fahrzeugüberführungen in Baden-Württemberg

Mit der Dienstleistung der Fahrzeugüberführung, auch KFZ-Überführung genannt, lässt sich für Sie als Gewerbetreibender und Freiberufler schnell Geld verdienen.

Kostenlose & einfache Registrierung

Durchschnittlich über 35.000 Aufträge pro Monat über ONLOGIST

Regional, Bundesweit oder Quer durch Europa

Über die ONLOGIST-App jederzeit und von überall Aufträge annehmen

Bezahlung innerhalb von 24 Stunden möglich

Die Smart Solution für

Europaweite

Fahrzeugüberführungen

Fahrzeugüberführungen in und um Baden-Württemberg

Bei der Fahrzeugüberführung gilt es, zwischen zwei unterschiedlichen Transportarten zu unterscheiden. Zum einen ist dies der Autotransport auf einem Fahrzeugtransporter oder einem Anhänger - auch als Überführung auf fremder Achse bezeichnet. Zum anderen der Autotransport auf eigener Achse. Die Überführung auf eigener Achse bedeutet, dass das Fahrzeug mit eigener Motorisierung und mit Hilfe eines Fahrers bewegt wird, der somit eine Dienstleistung erbringt. Und genau diese Art von Autotransport, also die Überführung auf eigener Achse, ist es, mit der sich für Freiberufler schnell Geld verdienen lässt. Autos überführen und Geld verdienen war noch nie einfacher.

Wer in und um Baden-Württemberg mit der Fahrzeugüberführung schnell Geld verdienen möchte, hat die Möglichkeit, sich hier kostenlos zu registrieren. Mit der Registrierung erhalten Sie Zugang zu zahlreichen Auftraggebern wie SIXT, Europcar oder A.T.U. u.v.m. und können sich über den ONLOGIST-Marktplatz direkt um Aufträge bewerben.

Die Annahme der Aufträge kann dabei wahlweise vom heimischen PC erfolgen, oder aber auch von unterwegs über die speziell von uns entwickelte App, die sich mit Hilfe des Smartphones oder Tablets bequem mobil aufrufen lässt. Die Bezahlung für die erfolgte KFZ Überführung des Unternehmers ist bereits innerhalb der ersten 24 Stunden nach Auftragsbeendigung möglich.

Bevor Sie als Gewerbetreibender ein Auto überführen können, benötigen Sie einen Gewerbeschein, einen gültigen Führerschein und ein aktuelles einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis. Zusätzliche Bedingung, um ein Auto zu überführen, ist das Vorhandensein einer Transporthaftpflichtversicherung. Diese können Sie entweder selbständig bei einem Versicherer Ihrer Wahl abschließen oder Sie nutzen die ONLOGIST-Versicherung in Kooperation mit der ERGO. Letztere rundet die Möglichkeit ab, alle notwendigen Versicherungsinhalte bequem aus einer Hand zu beziehen.

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich gerne direkt bei uns und wir werden Ihnen schnellstmöglich Antworten.